CongressCheck – das aktive Portal der Veranstaltungsbranche

Die VisionConnect GmbH konzipiert und entwickelt als Kooperationspartner das Informations- und Meinungsportal der Veranstaltungsbranche: CongressCheck. In dieses Portal können sich Anbieter von Tagungshotels, Kongresszentren sowie andere Locations mit ihrem Angebot eintragen.

Die VisionConnect GmbH konzipiert und entwickelt als Kooperationspartner das Informations- und Meinungsportal der Veranstaltungsbranche: CongressCheck.

In dieses Portal können sich Anbieter von Tagungshotels, Kongresszentren sowie andere Locations mit ihrem Angebot eintragen. Die Besonderheit des Onlineportals stellt die Möglichkeit der Bewertung der Locations durch die Veranstalter dar.

Hiermit erhalten andere Veranstalter bei ihrer Suche qualifizierte Aussagen über die Qualität der gewählten Location. Für die Anbieter der Locations erfolgt zugleich eine Rückmeldung zur Qualität der von Ihnen angebotenen Dienstleistungen. Kostenintensive und aufwändige Befragungen können so zukünftig entfallen.

Sämtliche Einträge und abgegebenen Bewertungen durch die Veranstalter werden durch ein redaktionelles Team von CongressCheck betreut. Dies gewährleistet einen durchgehend hohen Qualitätsstandard der Bewertungsinformationen.

CongressCheck startete im August mit über 2000 eingetragenen Locations in Deutschland, Österreich und der Schweiz .

Neben verschiedenen anderen Kooperationspartnern über die der Veranstalter zukünftig seine gesamte Veranstaltungsplanung abwickeln kann, unterstützt ihn auch die VisionConnect GmbH als Partner mit dem Modul WebCheck. Über dieses Modul können Veranstalter nun kompetente Hilfe bei Planung, Design, technischer Umsetzung und Vermarktung Ihrer veranstaltungsbegleitenden Kampagne erhalten. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.visionconnect.de/webcheck.

Als Basis für das Veranstaltungsportal dient das Content Management System TYPO3. Bei der Umsetzung konnte CongressCheck auf das langjährige Know-How der VisionConnect GmbH in der Extensionentwicklung und dem TYPO3 System zurück greifen. Für das Portal CongressCheck wurden eine individuelle, auf das Projekt abgestimmte Programmierung vorgenommen. Dafür wurden u.a. spezielle TYPO3-Erweiterungen (Extensions) von der VisionConnect konzipiert und programmiert.

Für die animierten Inhalte wurde das Javascript Framework JQuery eingesetzt, dass sich mehrfach in anderen Projekten durch seine Flexibilität und einfache Handhabung ausgezeichnet hat.

Besonderen Wert wurde auf die einfache und schnelle Bedienbarkeit des Portals gelegt. Die Suche als zentrales Element wurde so konzipiert, dass das Suchergebnis nach bestimmten Kriterien gefiltert und sortiert werden kann. Die erweitere Suche richtet sich an Profis in der Veranstaltungsbranche und gestattet eine gezieltere Suche nach Locations mit bestimmten Eigenschaften.

Projekt im Überblick/Leistungen der VisionConnect

  • Konzeption & Layout
  • Template-Programmierung in XHTML
  • Entwicklung von TYPO3-Extensions
  • Content-Management-System: TYPO3 (OpenSource),
  • Framework: jQuery

Seite auf Netzwerken teilen