TOPAS erweitert Onlineservice für Kunden

Es war der Wunsch den Kunden zukünftig noch komfortabler durch das umfangreiche Produkt-Angebot der verschiedenen Hersteller zu leiten. Aufgrund der damit verbundenen Komplexität des Systems war eines der wesentlichen Vorgaben der Einsatz eines professionellen Redaktionssystems, mit dem Inhalte schnell und einfach zu pflegen sind.

Screenshot TOPAS Webseite

Die TOPAS electronic GmbH, ist ihr Technologiepartner für innovative Produkte und konzentriert sich auf den Verkauf von komplexen aktiven Halbleiter-Bauelementen (ICs). Mit den Herstellern dieser Chips ist die Topas electronic GmbH über Distributions- und Werksverträge verbunden. Von Anfang an wurde der Außendienst mit technisch vorgebildeten Mitarbeitern aufgebaut, deren solides Produktwissen eine zielsichere Beurteilung der Einsatzmöglichkeiten der angebotenen Halbleiterkomponenten ermöglicht.

Mit dem neuen Unternehmens-Portal der TOPAS electronic GmbH sollten die Kunden nicht nur wie bisher auf aktuelle Neuerungen des komplexen aktiven Halbleiter-Bauelementen (ICs) Marktes informiert werden. Vielmehr war es auch der Wunsch den Kunden zukünftig noch komfortabler durch das umfangreiche Produkt-Angebot der verschiedenen Hersteller zu leiten. Aufgrund der damit verbundenen Komplexität des Systems war eines der wesentlichen Vorgaben der Einsatz eines professionellen Redaktionssystems, mit dem Inhalte schnell und einfach zu pflegen sind.

Im Rahmen der konzeptionellen Workshops wurde sehr schnell als Basis für diese Aufgaben das Content Management System TYPO3 zugrunde gelegt. Das weltweit eingesetzte OpenSource CMS deckt die wesentlichen redaktionellen Anforderungen bereits mit der Basisversion ab. Durch die Installation und Konfiguration der bestehenden News-Extension (tt_news) ist zudem eine zentrale Verwaltung und Kategorisierung aktueller Informationen möglich.

Für die Darstellung des komplexen Produkt-Angebotes konnte TOPAS auf das umfangreiche Know-How der VisionConnect GmbH im Bereich der Programmierung individueller TYPO3 Extensions zurückgreifen. In Zusammenarbeit mit der Creative Division der VisionConnect wurde zunächst für den zu entwickelnden „Produktfinder“ ein Benutzerführungskonzept erarbeitet, welches insbesondere den Aspekt des „joy of use“ berücksichtigt. Das daraus resultierende Layout sowie die mit TOPAS entwickelte Informationsarchitektur bildet die Grundlage für die projektspezifische Extension und somit das „Herz“ der zweisprachigen Online-Präsentation.

Die Redakteursoberfläche präsentiert sich mit den Erweiterungen im TYPO3 Backend portalweit einheitlich, so dass das zukünftige Serviceangebot auf Basis von übersichtlichen Administrations- und Erfassungsmasken im Kontext des TYPO3 Systems von TOPAS einfach erweitert und bearbeitet werden kann.

Das Unternehmens-Portal der TOPAS electronic GmbH verbindet mit dem Relaunch ein modernes Layout mit effizienter Benutzerführung und neuen Kundenservices.

Projekt im Überblick:

  • TYPO3 OpenSource CMS

  • Konzeption & Layout

  • Content Migration

  • XHTML Templating

  • TYPO3 Extension Development

Seite auf Netzwerken teilen