VisionConnect gewinnt den eMIL 2004 - Kategorie Internet

Das von VisionConnect eingereichte Konzept "Interaktiver Nachrichtenkanal mit virtuellem Sprecher" wurde in der Kategorie Internet von den Juroren mit den ersten Preis ausgezeichnet.

Der Kreativwettbewerb „Ausgezeichnet! – Multimedia in der Region Hannover“ ist eine feste Größe innerhalb der Kommunikations- und Medienlandschaft der Region Hannover geworden.

 

"Der Schirmherr und Initiator, Regionspräsident Michael Arndt, war von der Qualität der Wettbewerbsbeiträge begeistert." (Neue Presse, 29.Juni 2004)

 

Das von VisionConnect eingereichte Konzept "Interaktiver Nachrichtenkanal mit virtuellem Sprecher" wurde in der Kategorie Internet von den Juroren mit den ersten Preis ausgezeichnet.

 

Begründung der Jury: „Der Interaktive Nachrichtenkanal bietet dem Nutzer die Möglichkeit, seinen Informationsbedarf selbst zu definieren und sich aktuelle News medial im Internet aufbereitet servieren zu lassen – als Video, Slideshow oder »nur« vom Avatar vorgelesen. Der Preis wird aufgrund der innovativen Idee, der technischen Raffinesse und dem großen Nutzen für Anwender vergeben.“ (Laudator: Joachim Maiß, Direktor der MultiMedia Berufsbildenden Schule.)

 

 

 

 

 

Siehe auch Presseinformationen der Region Hannover unter

http://www.region-hannover.de/deutsch/presse/presse/emil04.htm

Seite auf Netzwerken teilen