JUUUPORT! Relaunch – Das Beratungsportal für Jugendliche

JUUUPORT! Relaunch – Das Beratungsportal für Jugendliche

VisionConnect realisiert die TYPO3 basierte Beratungsplattform JUUUPORT!

Das Konzept von JUUUPORT!

Bereits seit 2010 bietet das mehrfach ausgezeichnete Onlineportal JUUUPORT! die Möglichkeit der anonymen Onlineberatung - für Jugendliche von Jugendlichen. Die ehrenamtlichen Scouts beantworten Fragen, wenn es zum Beispiel um Probleme in sozialen Netzwerken oder um Cybermobbing geht.

Das Konzept der neuen Website

Im Rahmen des Relaunchs wurden Layout und Kommunikation noch stärker auf die Zielgruppe ausgerichtet. Ein besonderes Augenmerk ist auf den Beratungsservice gefallen. Jugendliche können online ihre Fragen anonym an die Scouts stellen. Die Antwort kann dann einfach über das automatisch generierte Passwort abgerufen werden. Zusätzlich kann sich der Anfragende per E-Mail oder SMS Service informieren lassen, sobald die Antwort von den Scouts freigegeben wurde.

Ein schneller Response durch die Scouts ist ebenfalls durch das Messaging gegeben. Sobald eine Anfrage eingegangen ist, werden die JUUUPORT! Scouts per SMS oder per Push Notice innerhalb der von VisionConnect neu entwickelten App informiert. Die JUUUPORT! App steht für iOS sowie Android Systeme zur Verfügung.

Das Beratungsmodul zur Beantwortung und Verwaltung der Fragen und Antworten wurde als Extension innerhalb des CMS TYPO3 realisiert. Neu ist auch die Möglichkeit der gleichzeitigen Bearbeitung von Antworten durch mehrere Scouts – parallel können sich die Scouts über den integrierten Live Chat austauschen . Die Kollaborationsmöglichkeit wurde auf Basis der OpenSource Lösung Etherpad geschaffen.

Neues Konzept = doppelter Erfolg

Die neue Beratungsplattform wird schon jetzt als voller Erfolg angesehen – bereits in den ersten Tagen hat sich die Anzahl der Anfragen mehr als verdoppelt.

JUUUPORT wurde von der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) ins Leben gerufen. Getragen wird die Plattform von dem Verein JUUUPORT e.V., dessen Mitglieder neben der NLM folgende Landesmedienanstalten sind: Bremische Landesmedienanstalt, Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen, Landeszentrale für Medien und Kommunikation, Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, Medienanstalt Sachsen-Anhalt.